WINTERWARTUNG BEI MISTER ROBOT

UNSER KOMPLETT-SERVICE

Z

Reinigung und Einlagerung

Wir reinigen Ihren Roboter professionell, sodass er aussieht wie neu, wenn er zu Ihnen zurückkommt. Außerdem lagern wir ihn bei uns ein und übernehmen auch die notwendige Zwischenladung des Akkus.

Z

Wartung + eventuelle Reparaturen

Wir checken Ihren Roboter und übernehmen eventuell anfallende Wartungsarbeiten wie Lager + Dichtungstausch oder einen Akkutausch. Zusätzlich erhalten alle Roboter neue Messer. Sollten Reparaturen nötig sein, übernehmen wir diese auch gleich, nachdem wir Sie darüber informiert haben.

Z

Software-Update

Ihr Roboter bekommt im Frühling das neueste Software-Update. Dieses verbessert die Leistung des Roboters oder sorgt für mehr Effizienz. 

Z

Optional: Abholung, Auslieferung + Inbetriebnahme

Für 20 Euro Aufpreis erhalten Sie unseren Premium-Service, bei dem wir Ihren Mähroboter daheim abholen und ihn im Frühjahr wieder ausliefern und in Betrieb nehmen.

Nur 109,00 € / 129,00 € bei Abholung/Anlieferung!

Jetzt Platz sichern!

Rufen Sie uns an unter 08751 / 876 36 26, senden Sie uns eine Mail an service@mister-robot.de oder füllen Sie das folgende Formular aus und sichern Sie sich einen Platz für Ihren Mähroboter!

Automower 305

SO FUNKTIONIERT’S

Check-In

Sie geben uns telefonisch, per Mail oder über unser Kontaktformular Bescheid, dass Sie Ihren Mähroboter in die Winterwartung bringen möchten.
Dann bringen Sie ihn entweder zu uns nach Mainburg oder wir holen ihn bei Ihnen zuhause ab. Wir machen einen kurzen Check, ob alles okay ist oder ob zum Beispiel Lager/Dichtungen oder der Akku fällig wären.

Winterservice

Wir reinigen Ihren Mäher, warten ihn und übernehmen eventuelle Reparaturen (natürlich informieren wir Sie vorher darüber, lagern ihn über den Winter ein und spielen im Frühjahr das neueste Software-Update darauf, sodass er fit für die nächste Mähsaison ist. 

Check-Out

Ende März/Anfang April, wenn das Gras wieder zum Wachsen beginnt, können Sie Ihren Mäher wieder abholen. Zur Inbetriebnahme stellen Sie ihn einfach wieder in die Station, schalten ihn ein und schon fährt er wieder wie gewohnt.
Oder wir bringen ihn zu Ihnen nach Hause und übernehmen die Inbetriebnahme für Sie, falls Sie diese Option gebucht haben.

HÄUFIGE FRAGEN

Wie bereite ich meinen Roboter für die Winterwartung vor, und was mache ich mit der Ladestation?

Lassen Sie Ihren Roboter nochmal voll aufladen, dann nehmen Sie ihn aus der Station und schalten ihn am Hauptschalter ab. Danach können Sie ihn ein bisschen (trocken!) abwischen und mit einer Bürste grob reinigen, sodass Sie (oder wir) beim Transport keinen Dreck im Auto haben. 
Die Ladestation können Sie draußen lassen und auch am Trafo angesteckt lassen, das schützt vor Frostschäden. Sie können die Station auch abdecken. Wer eine Garage hat, sollte am besten etwas drunter stellen, sonst kann es bei starkem Schnee passieren, dass die Garage einbricht. 

Kann ich meinen Roboter auch einfach daheim einlagern?

Selbstverständlich können Sie Ihren Roboter auch selbst lagern, dann entgehen Ihnen aber die Vorteile unserer Winterwartung, also Wartung, Messerwechsel und das Software-Update. 
Wenn Sie ihn dennoch zuhause einlagern möchten, führen Sie die Schritte, die wir unter „Wie bereite ich meinen Roboter für die Winterwartung vor?“ beschreiben haben, durch. Vergessen Sie nicht, den Mäher am Hauptschalter auszuschalten!
Ihren Mäher können Sie dann in einem warmen Bereich, also mindestens frostfrei, einlagern. 
Einmal im Winter sollte der Mäher zwischengeladen werden, stellen Sie ihn dafür an einem frostfreien Tag in die Ladestation, lassen ihn laden (via „In Station parken“) und -wichtig!- schalten Sie ihn wieder ab. 

Ab wann muss mein Roboter nach drinnen / ab wann macht es Sinn, ihn in die Winterwartung zu geben?

Als Faustregel gilt: Sobald es mehr als fünf Nächte hintereinander gefriert, sollte der Roboter nach drinnen, da es ansonsten zu Frostschäden am Akku kommen könnte. 
Da das Gras ab Mitte Oktober sowieso nicht mehr viel wächst, können Sie ihn ab dann einlagern. 
Sie können ihn natürlich auch zu sich in den Keller oder die Garage stellen und erst im November oder Dezember zu uns bringen. Geben Sie uns aber bitte Bescheid, damit wir Sie einplanen können und unsere Kapazitäten begrenzt sind. 

Was wird alles gewartet?

Immer in der Winterwartung enthalten ist ein Messertausch und das Software-Update. 
Alle 3 Jahre sollten zudem Lager und Dichtungen getauscht werden. Die Mähroboter sind mit Moosgummi gedichtet, das mit der Zeit porös werden kann, sodass Wasser oder Dreck in das Gehäuse eindringen könnte, was im schlimmsten Fall einen Totalschaden verursachen kann. Der Dichtungstausch kostet nur 29 Euro, weshalb wir ihn Ihnen dringend ans Herz legen. 
Nach 3-4 Jahren lässt zudem der Akku nach, wenn wir sehen, dass er im nächsten Jahr bei Ihnen fällig sein könnte, empfehlen wir, den Akkutausch gleich bei der Winterwartung zu machen, da das für Sie günstiger kommt. 

Sollte etwas repariert oder ein Teil getauscht werden müssen, so informieren wir sie selbstverständlich vorher darüber.

Automower 435X AWD

Jetzt Platz sichern!

Rufen Sie uns an unter 08751 / 876 36 26, schreiben Sie uns eine Mail an service@mister-robot.de oder füllen Sie auf das unten verlinkte Kontaktformular aus, um Ihrem Mähroboter einen Platz in der Winterwartung zu sichern.

Zum Kontaktformular